Startseite | Garten | Pflanzen | Erdbeeren auf dem Balkon pflanzen: So gedeihen die Früchte im Topf

Erdbeeren auf dem Balkon pflanzen: So gedeihen die Früchte im Topf

Leider hat nicht jeder einen eigenen Garten, aber Erdbeeren kann man ganz leicht auch auf dem Balkon pflanzen, z.B. auch dann, wenn der eigene Garten nicht so sonnig ist wie der Balkon.

Erdbeeren auf dem Balkon pflanzen: So wirds gemacht!

1

Sorten

Die Sorte Clery trägt eher früh, dann kommt z.B. die Sorte Darselect und noch später die Sorte Florence. Es lohnt sich also mehrere verschiedene anzupflanzen, denn Erdbeeren schmecken nicht nur lecker, sondern sind auch sehr gesund. Außerdem sind die gekauften Früchte oft sehr, sehr stark behandelt. Also lieber Bio vom Balkon.

2

Walderdbeeren

Auch wunderhübsch anzusehen und oft noch süßer sind Walderdbeeren, die schon im April blühen, damit ein schöner Frühlingsgruß sind und die ganze Sommerzeit über immer wieder Früchtchen tragen. Es gibt auch diverse Mischungen aus der normalen Erdbeere und der Walderdbeere. Die Walderdbeere fühlt sich übrigens auf dem geschützten Balkon sogar wohler als im Garten.

3

Erdbeeren pflanzen

Pflanzen Sie die Erdbeeren also am besten in Kübel, die Sie auf der Innen- und nicht auf der Außenseite des Balkons anhängen. Auch große Töpfe, etwas aus Terrakotta, sind geeignet. Extra Stroh zum Schutz der Pflanzen müssen Sie normalerweise nicht bieten, allerdings schadet Stroh um den Wurzelstock der Pflanze herum nicht, denn er nimmt die Feuchtigkeit gut auf und verhindert drohende Fäulnis, wenn das Klima mal nicht ganz so sonnig ist. Also bauen Sie ruhig ein kleines Nestchen, wenn Sie möchten.

4

optimale Licht-, Temperatur- und Bodenverhältnisse

Was brauchen Sie noch? Sonne ist das A und O für Erdbeeren. Vor Nachtfrost oder Hagel sollten Sie die Pflanzen natürlich schützen, entweder mit Tomatenfließ oder indem Sie Ihnen innen Unterschlupf gewähren. Als Erde eignet sich spezielle Pflanzerde auf Humusbasis.

5

Düngen

Wem es nicht graut, der verwende echten Mist und zwar bevor die Pflanzen Früchte tragen. Ansonsten und danach gibt es auch speziellen Erdbeerdünger.

6

Gießen

Geizen Sie nicht mit Wasser, vor allem nicht, wenn es richtig heiß ist. Allerdings sollten Sie nicht mehr übertreiben mit dem Wasser, wenn die Pflanzen erst Früchte tragen.

7

Ernte

Die Ernte erfolgt am Besten in den frühen Morgenstunden, dann schmecken die Früchte am aromatischsten.

8

Viel Erfolg!

Wie Sie sehen und erfahren werden: Erdbeeren auf dem Balkon pflanzen ist in jedem Fall ein Genuss!

Schwierigkeitsgrad:  
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 5.0/5 (2 votes cast)
Erdbeeren auf dem Balkon pflanzen: So gedeihen die Früchte im Topf, 5.0 out of 5 based on 2 ratings
Nach oben Scrollen